Online-Seminar Leitungssanierung mit neuen Technologien 21. September, 9:00 – 12:00 Uhr

Online-Seminar, 21. September 2021

Wir stellen Ihnen in einer Web-Konferenz am 21. September in Kooperation mit dem Veranstalter IKT neue Lösungen für die Sanierung der innerhäuslichen Gebäudeentwässerung vor.

In Deutschland gibt es ca. 50 Millionen Gebäude. Die Länge der Gebäude-Entwässerungsleitungen beträgt mehrere Millionen Kilometer. Die Schadensquote wird auf 20 bis 70 Prozent geschätzt. Schäden müssen rechtzeitig erkannt werden, um Folgeschäden wie Schimmelbildung, Kontamination der Gebäudesubstanz oder Versagen der Abwasserableitung zu vermeiden.

Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar, wie mit neuen Technologien Rohre und Leitungen innerhalb von Gebäuden dauerhaft saniert werden können. Ein Freilegen der Rohre ist nicht nötig. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld.

Das Programm

  • Kurze Vorstellung BRAWO®SYSTEMS
  • Kurze Einführung in die Gebäude-Entwässerung
  • Leitfaden zur Sanierung der Gebäude-Entwässerung
  • Sanierung mit BRAWOLINER®
  • Praxis-Beispiele aus Europa
  • Live-Einbau – Sanierung von Gebäude-Entwässerungsleitungen

Wann?

  1. September 2021, 9:00 – 12:00 Uhr

Zielgruppe:

  • Facility Management
  • Wohnungsbaugesellschaften und Immobilienunternehmen
  • Ingenieurbüros, technische Gebäudeplaner und Architekten
  • Sonstige interessierte Fachleute aus der Praxis
  • Veranstalter

IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur gemeinnützige GmbH, Gelsenkirchen

In Kooperation mit BRAWO®SYSTEMS

Gebühren

regulär: 90 Euro

Mitglied IKT-Fördervereine: kostenfrei

Teilnehmer KomNetAbwasser: kostenfrei

Anmeldung

Melden Sie sich bitte bei IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur gemeinnützige GmbH per Mail an seminare@ikt.de an.

Zum Event
© Copyright 2021      Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | Downloads