Kalibrierschläuche

Kalibrierschläuche dienen als Stützschlauch zum Einbringen des Liners in das zu sanierende Rohr. Die Sanierung mit offenem Ende  empfiehlt sich, wenn keine Möglichkeit zum Öffnen des verschlossenen Liners gegeben ist oder nur ein Teilabschnitt des Rohres saniert werden soll.

  • Von DN 80 bis DN 300
  • Kalibrierschläuche für versch. Temperaturbereiche
  • PVC-Material mit PES-Gewebeeinlage
  • Gute Bogengängigkeit bis 45°

© Copyright 2020      Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt | Downloads